Logo Mercedes


Gebrauchtwagen Angebote

Mercedes-Benz ist ein deutscher Hersteller von Personenkratwagen.

 

Lokale Mercedes-Benz Homepages  
Homepage Österreich Homepage Deutschland Homepage Schweiz 
 

Aktuelle Mercedes-Benz Modelle


Mercedes A Mercedes B-Klasse Mercedes C Mercedes CL Mercedes CLA Mercedes CLS Mercedes E Mercedes G Mercedes GL Mercedes GLA Mercedes GLK Mercedes M Mercedes S i Mercedes SL Mercedes SLK Mercedes Viano


Studien & Concept Cars


    

EQA 1Mercedes baut seine Elektro-Flotte konsequent aus. Während mit dem EQS eine wahrer Reichweitenkönig ganz oben thront, wird die Palette mit dem EQA nach unten hin abgerundet. Wir haben dem EQA 250 unter das Blechkleid geschaut.

Add a comment

AllTerrain 1Immendingen: Allrad- Kombis haben eine lange Tradition. Schon lange, bevor hochbeinige SUV das Straßenbild beherrschten, waren Kombis im leichten Geländetrimm für alle, die immer wieder im Unwegsamen unterwegs sein mussten, die erste Wahl. Dies gilt auch heute noch. Dem trägt man auch bei Mercedes Rechnung, unter anderem mit der neuen C-Klasse „Allterrain“.

Add a comment

EQB 1Nach dem EQS und dem EQA bringt Mercedes jetzt mit dem EQB das erste vollelektrische Mittelklasse SUV. Den Antrieb übernimmt das neue Modell vom EQA die Plattform ist ident mit der des Verbrenners GLB. Entsprechend ist der EQB mehr auf Praktikabilität ausgelegt, es gibt ihn optional auch mit dritter Sitzreihe.

Add a comment

CitanMY3Hamburg: Mercedes bringt den Hochdach-Kombi Citan in einer neuen Generation. Kommen wird er vorerst als Kastenwagen und Tourer. Später wird es auch eine Elektro-Version, einen Business Van, sowie weitere Varianten mit längerem Radstand geben

Add a comment

Guard2

Seit 1928 und damit seit über 90 Jahren baut Mercedes-Benz Sonderschutzfahrzeuge. Die aktuelle Version trägt den Nachnamen GUARD

Add a comment

                                                                                             

EQS 1

Im Herbst 2021 bringt Mercedes mit dem EQS ein komplett neues Elektro- Modell an den Start. Die Schwaben sprechen von einer „neuen Ära“ und wollen sich an die Spitze der Fahrzeuge mit alternativen Antrieben setzen.

Add a comment